Entwurf Elisabeth-Selbert-Strasse 17

Einfamilienhäuser im Neubaugebiet "Silzenfeld"

Auf einem ehemals mit Garagen belegten Grundstück baut die Werkmann-Gruppe vier Einfamilienhäuser in Form eines Reihenhausriegels. Die Häuser werden mit modernster Wärmepumpen-Technik ausgestattet. Vorbildlich: Das Regenwasser des Spitzdaches fließt nicht in den Kanal, sondern in vier Zisternen. Der hier entstehende Vorrat kann in trockenen Zeiten zur Bewässerung des Gartens genutzt werden. Schon Mitte 2021 sollen die Häuser bezugsreif sein.